Als leidenschaftlicher Gamer kennst Du diese Situationen nur allzu gut: Du kommst abends nach Hause und möchtest deinen wohlverdienten Feierabend beim Zocken ausklingen lassen. Davor solltest Du allerdings besser noch etwas essen, das weißt Du. Nur was? Jetzt noch großartig Kochen anfangen ist nicht. Dann halt doch nicht.

Mit dem Code „DESBL“ GRATIS dabei: Dein Winner Winner Chicken Dinner!

Nach ein paar Matches macht sich der Bauch nun doch bemerkbar und Du wirst unkonzentriert. Jetzt muss aber Futter her. Aus Mangel an Zeit kommt schnell eine Tiefkühlpizza ins Rohr, die Du dann im besten Fall bei nächster Gelegenheit schnell verdrückst, man will ja das Game nicht extra unterbrechen müssen. Im schlechteren Fall hast Du die Zeit beim Spielen nun doch übersehen und die Pizza ist nur noch ein undefinierbarer schwarzer Klumpen …

Wie auch immer: Zocken und Essen passen so richtig einfach nicht zusammen, wie man es auch dreht und wendet. Egal, ob es die Zeit für die Zubereitung, die Pause fürs Essen selbst ist oder die Zeit fürs Reinigen von Maus und Tastatur nachdem Dir in der Eile die Pizza aus der Hand gefallen ist … es ist jedenfalls verlorene Zeit.

Wie kann ich als Gamer gesund, schnell und unkompliziert essen?

Mit einer gesunden, ausgewogenen und nährhaften Ernährung hast Du mehr Power und kannst Deinem Hobby fitter und vor allem länger nachgehen. Gesunde Lebensmittel mit wichtigen Nährstoffen und natürlichen Vitaminen machen Dich nicht nur satt, sondern auch leistungsfähiger. Davon profitierst Du gleich doppelt: Du wirst mehr Erfolg und mehr Spaß beim Zocken haben und auch Deine Gesundheit wird’s Dir danken.

Fertig zubereitet und im Handumdrehen warm gemacht: Gläser von Paulina B.

Und hier kommt jetzt Paulina B. ins Spiel! Meine Gläser sind ungekühlt haltbar, einfach in der Mikrowelle zuzubereiten und wieder verschließbar, so dass sich Dein Essen nicht versehentlich über die Tastatur verteilen kann 🙂

Du hast eine riesige Auswahl an Mahlzeiten, die du unbekümmert im Schreibtisch lagern oder auch einfach woanders hin mitnehmen kannst und viele davon kannst Du nach ein paar Minuten Zubereitungszeit auch gleich direkt aus dem Glas essen oder trinken.